Aktuelles - PCMORITZ Computer, Netzwerk, Telekommunikation

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

 

Achtung vor Erpresser Trojaner:
Der Verschlüsselungstrojaner gelangt vorrangig als ZIP-Datei getarnter Mail-Anhang mit JavaScript-Inhalt auf die Rechner der Opfer. TeslaCrypt verschlüsselt im Hintergrund Dokumente und Bilder des Anwenders. Locky sucht den Computer nach rund 150 Dateiformaten ab, darunter Office-Dateien, Bilder, Videos, Archive, Zertifikate, Datenbanken, Quellcode, Krypto-Schlüssel – also alles Daten, die in der Regel wichtig sind. Diese Dateien verschlüsselt der Trojaner mit RSA und AES. Gemeinerweise löscht Locky gleich noch die Schattenkopien. Vor Netzwerkfreigaben macht Locky ebenfalls keinen Halt. Dabei spielt es keine Rolle, ob diese aktuell im System eingebunden sind. Selbst Cloudspeicher attackiert Locky. Durch die Synchronisierung der Ordner vom befallenen Computer werden automatisch die online gespeicherten Originale durch die verschlüsselten Versionen getauscht.


Sicherheitstipps gegen Ransomeware:
1.  Lege regelmäßig Backups deiner Dateien an. Am besten auf einem externen Backup, 

 das nur zu diesem Zweck verwendet wird.
 (passende Backup Systeme sind bei uns erhältlich!)

2.  Erstelle regelmäßige Sicherungen deines Betriebssystems.
3.  Halte dein Betriebssystem und deine Programme auf dem neusten Stand.
4.  Halte dein Antivirenprogramm immer aktuell, selbst wenn es den neusten Virus

 noch nicht erkennen sollte.

5.  Verwende immer eine Firewall.
6.  Lies aufmerksam deine E-Mails. Achte auf den Absender, auf den Nachrichteninhalt und ganz

 besonders auf Dateianhänge. Kommt dir etwas spanisch vor, dann besser gleich löschen.

7.  Lade nur Dateianhänge herunter, wenn du dem Absender vertraust.
8.  Führe nur ausführbare Dateien aus einem E-Mail-Anhang von vertrauenswürdigen Absendern aus.
9.  Office-Dokumente, die Makros ausführen, sind meistens unseriös. Stell dein Office so ein, dass

 du  Makros immer erst erlauben musst oder sie gar nicht aktiviert werden.


 
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü